LIVE IN SHALIMAR

Das Online-Album ist auf Deezer, Amazon Music, Google Play, Apple Music, iTunes oder Spotify abrufbar.
Es hat keinen Bezug zu alten LPs oder CDs, vielmehr sind dies bisher unpublizierte
LIVE-Aufnahmen von URS HOSTETTLER, MARTIN DIEM und LUC MENTHA.

1 Heiland (U.Hostettler) 7:55
2 Es isch scho rächt (B.Dylan/U.Hostettler 3:15

3 Ouverture (M.Diem) 1:58
4 Di Vermissti (U.Hostettler) 5:35
5 Doc's Guitar (D.Watson) 1:39
6 Ballade vom Fridli Buecher (trad.) 4:45
7 Schlaflied (M.Diem) 2:20
8 Dornrösli (U.Hostettler) 2:42
9 Wulche (J.Mitchell/U.Hostettler) 4:36
10 Frei (U.Hostettler) 2:49
11 Svalbard (M.Diem) 2:10
12 Ballade in Rot (U.Hostettler) 4:42
13 Hogwarts Express (M.Diem) 1:39
14 Spinnenetz (U.Hostettler + U.Wenger) 3:05
15 Zur Wohnungsfrage (F.Engels) 1:53
16 Drei Brichte (U.Hostettler) 3:10
17 Irgendneume häre u zrügg (M.Diem) 3:42
18 Du hesch no Närve (B.Dylan/U.Hostettler) 4:09
19 West Coast Blues (A.Blake) 1:39
20 Martha Blues (E.Hugentobler) 4:05

21 Trip to Galway (trad. irisch) 2:37
22 Es waren zwei Königskinder (trad./Rum) 5:52
23 Meierysli (M.Matter) 1:22
24 Der Herr von Falkenstein (trad./U.Hostettler/L.Mentha) 5:00


Im Cafétheater Shalimar im Berner Monbijou gestalteten Urs und Tinu - unterstützt von Musikerfreunden aus der Mahogany Hall - im Februar 1973 erstmals zusammen ein Abendprogramm mit eigenen Songs und Gitarren-Instrumentals. Das Publikum war offensichtlich sehr zufrieden, und so wurde die Konzertserie im folgenden Jahr wieder aufgenommen. Der kleine Dancing-Saal im Jugendstil war durchwegs bis auf den letzten Platz gefüllt, die Stimmung sehr gut. So packte ein Gast eines Abends seine Violine aus, kam auf die Bühne und spielte mit. Luc Mentha. Er blieb uns zum Glück erhalten. Als Radio Bern einen Abend im Shalimar aufnahm, war Luc schom fester Bestandteil unserer Gruppe, die nie einen anderen Namen fand als eben Hostettler/Diem/Mentha oder eben Urs, Tinu und Luc.


Das waren die Live-Acts

1,2 Urs + Tinu im Cafétheater Shalimar im Februar 1973. Aufnahmen ab Kassette (ja, sorry) von Vreni Gfeller

3-20 Urs, Tinu und Luc im Cafétheater Shalimar im April 1974. Aufnahmen durch das Radio Studio Bern unter Leitung von Benno Kälin.
Gastmusiker ist Ueli Wenger, Gitarre (14). In (8) spielt Tinu Autoharp.

21-24 Urs + Luc in der Mahogany Hall.


Zurück zur Musikseite